Gratis bloggen bei
myblog.de

and I was in the darkness, so darkness I became..
lost and
forlorn
93.40

ahahah

ich hatte wirklich einen reisigen fressanfall gestern. der ganze tag war ein fressanfall. zuerst frass ich, dann ging ich kotzen. dann frass ich nochmal, und kotzte wieder. dann frass ich nochmal, aber weniger, und liess das kotzen bleiben. 

und über den tag verteilt, frass ich eigentlich bloss. 

dann nahm ich zwei abführtabletten. 

irgendwann gegen 3 oder 4 uhr früh war ich auf der toilette. 

und heute morgen sinds nur 2oo gr. die ich zugenommen habe. 

phuh. das ist super.

das darf ich jetzt nicht versauen, denn heute gehts wieder los.

mein vater will mich überzeugen, einwenig was von dem gemüse und dem reis zu essen, dass er gemacht hat. aber ich kann nicht, wenn ich sowas esse, auch wenns nur wenig wäre, müsste ich den ganzen tag auf's essen verzichten, auf kompensationsgründen. lieber also zurück zu meinen orangen.

und heute trinke ich viel viel viiiell.. 

19.3.10 12:04
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen